TuS Steyerberg e.V. von 1912
TuS Steyerberg e.V. von 1912

Aktuelle Meldungen aus dem Verein

08.12.2018

21. Spieltag

TuS Steyerberg – SC Haßbergen 0:1 (0:0)

Bittere Niederlage gegen Haßbergen

Profitrainer des SV Werder Bremen coachen in Steyerberg

 

Kürzlich konnte der TuS Steyerberg zum 70. Geburtstag der Tischtennis-Sparte die Tischtennis-Schule des SV Werder Bremen in Steyerberg begrüßen.

           

Unter der Leitung des Bundesliga-Trainers Cristian Tamas und seiner Co-Trainer konnten über 30 Kinder, Jugendliche und Erwachsene (im Alter von 8 bis 60 Jahren) in zwei Trainingseinheiten das eigene Tischtennis-Spiel zu verbessern.

 

Die Teilnehmer/innen vom TuS Steyerberg und vom Gastverein SSV Pennigsehl-Mainsche waren mit den hervorragenden Bedingungen in der Steyerberger Sporthalle, der gelungenen Organisation und der tollen Bewirtung durch S. Judis, H. Beer, E. Santelmann und J.U. Schröder sehr zufrieden und sprachen sich gleich nach den anstrengenden 4,5 Stunden für eine Wiederholung des Trainings im nächsten Jahr aus.

 

Die Verantwortlichen des TuS bedankten sich im Anschluss für die überwältigende Beteiligung der Spieler und Spielerinnen.
Insbesondere ging ein großes Lob an die Trainer für deren tollen Einsatz und die zahlreichen Profitipps. Außerdem bedankte sich der Verein bei den großzügigen Sponsoren, die die Veranstaltung unter-stützten. Allen voran die J. Stahl Immobilien+Versicherungen, die VGH Versicherung T. Jakobowski, der Schlemmer Express und die Bäckerei Pomplun.

Obere Reihe v.l.n.r Marco Schramm (Hochsprung: 2,10m), Trainer Willi Plate, Christian Kauffeld (100m unter 11 sek), Heiko Wetendorf (Hochsprung: 2,10m), Mario Plate (stellte einen deutschen Schülerrekord über 1000m auf) Untere Reihe v.l.n.r Kai Winkelmann

Neuer Anlauf für Leichtathletik in Steyerberg

 

Nach über zehnjähriger Abstinenz möchte der TuS Steyerberg wieder eine Leichtathletik Gruppe ins Leben rufen. „Wir planen eine Kinder- und Jugendgruppe für Kinder ab 7 Jahren“ sagt TuS Schriftwart Tim Linderkamp und erinnert an die Leichtathletikvergangenheit beim TuS als Talente wie Olaf Wetendorf, Mario Plate und viele andere im Waldstadion sportliche Erfolge feierten (s. Foto).

Übungsleiterin der neuen Gruppe wird Meike Arend, die mit den Kindern ab Januar 2019 zuerst in der Sporthalle trainieren wird, bevor dann im neuen Jahr die Outdoorsaison mit Training im Steyerberger Waldstadion beginnt. „Für uns stellt die Kinderleichtathletikgruppe eine ideale Ergänzung zur bereits seit längerer Zeit existierenden Sportabzeichengruppe um Matthias Proksch dar“, so Linderkamp. „Die Kinder können sich in den vielen Disziplinen der Leichtathletik ausprobieren und anschließend bei Gefallen zielgerichteter trainieren“ gibt Meike Arend einen Ausblick. Einen Wunsch hat sie noch zum Schluss: „Ich würde mich über Unterstützung bei der Betreuung der Kinder freuen, vielleicht ja sogar aus dem Kreis der früheren Athleten.“ Einen prominenten Unterstützer konnten Arend und Linderkamp schon überzeugen: Altmeister Willi Plate (Trainer der damaligen Athleten und Initiator zahlreicher Top Leichtathletikevents in Steyerberg) hat seine Unterstützung schon zugesagt. 

 

Kontakt: Meike Arend, Tel. 0152 / 29579850

24.11.2018

19. Spieltag

TuS Steyerberg – SC Uchte 2:2 (1:0)

Ein Punkt gewonnen oder zwei Punkte verloren?

10.11.2018

17. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Aue Liebenau 2:0 (0:0)

Sieg im Derby

27.10.2018

12. Spieltag

TuS Steyerberg – RSV Rehburg 0:3 (0:1)

Niederlage gegen den RSV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wandertag von Volksbank und TuS bei herrlichem Wetter

 

Über 60 Teilnehmer erfreuen sich am TuS Wandertag an dem herrlichem Wetter! Unser großer Dank gilt der Volksbank für die Unterstützung und dem Organisator Hubert Stigge. Nach der ca. 10 km langen Strecke konnten sich die Teilnehmer beim schnacken über düt un dat bei einer Auswahl von Suppen stärken und die Akkus wieder aufladen.

06.10.2018

12. Spieltag

TuS Steyerberg – VfL Münchehagen 1:0 (0:0)

 

Last-Minute Sieg gegen den Tabellenführer

22.09.2018

10. Spieltag

TuS Steyerberg – SV BE Steimbke 4:1 (1:0)

 

Sieg gegen die Steimbker Reserve

Unser Angebot für kleine und große Turnkinder

 

Mutter - Kind Turnen

Das Angebot richtet sich an Kinder ab 1,5 Jahren

 

Zeiten: Dienstags; 16:00h - 17:00h; Große Sporthalle Steyerberg

 

Übungsleiterin und Ansprechpartnerin ist Beate Wolf (Tel. 0152-53662632; Mail: beate-wolff@gmx.de). 

 

 

Kinderturnen

Das Angebot richtet sich an Kinder zwischen 6 und 10 Jahren

 

Zeiten: Montags; 15:30h - 16:30h; Große Sporthalle Steyerberg

 

Übungsleiterin und Ansprechpartnerin ist Karin Seeger (Tel. 05764 2424 bzw. 0174-1313097; Mail: HKSeeger@web.de). 

25.08.2018

5. Spieltag

TuS Steyerberg – TSV Loccum 4:0 (1:0)

Zweiter Heimsieg am gefühlten Doppelspieltag

23.08.2018

4. Spieltag

TuS Steyerberg – SG Schamerloh 2:0 (1:0)

Sieg gegen den Tabellenführer

02.06.2018

30. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Sila Spor Nienburg 12:0 (6:0)

Kantersieg zum Saisonabschluss

05.05.2018

27. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Husum 2:3 (0:2)

Aufholjagd wird nicht belohnt

Torschütze zum 2:0: Henri Könemann

24.03.2018

22. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Aue Liebenau 2:0 (0:0)

 

Sieg im Derby

Gymnastikdamen turnen seit über 40 Jahren

 

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des TuS Steyerberg begrüßte der 1. Vorsitzende Lothar Kopp 74 Mitglieder in der Vereinsgaststätte „Zum Deutschen Hause“. Kopp ließ in seinem Jahresbericht das vergangene Jahr Revue passieren und lobte insbesondere die vielfältige Jugendarbeit im Verein. Neben einem Zwischenfazit zum Einsatz der Mähroboter auf den Sportplätzen, berichtete Kopp der Versammlung von den Dauerthemen Hallenschließsystem und Sportentwicklungsplanung.

 

Dann konnte der Vorsitzende eine besondere Ehrung vornehmen: Die Gymnastikgruppe 3 wurde 1977 gegründet und besteht nunmehr seit über 40 Jahren. Frauen der ersten Stunde, die auch heute noch aktiv in der Gruppe Sporttreiben sind Edith Lüdeke, Frida Wunram, Lisa Meyer, Brigitte Lausch und Karla Bordel. Die TuS Verdienstnadel erhielten in diesem Jahr Heinz Winkler für seinen langjährigen Einsatz als Übungsleiter und Jan-Dirk Menze für seine Verdienste um den Tischtennissport beim TuS. Irma Köper leitet seit 39 Jahren eine Gymnastikgruppe und wurde mit dem Preis für Leistung und Fairness geehrt. Auf eine 25jährige Mitgliedschaft können Karin Seeger, Nils Schindler, Nico Wieking und Silvia Schulenburg zurück blicken; sie erhielten die silberne Ehrennadel.

 

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes gab es bei den turnusgemäßen Wahlen nur eine Veränderungen: Ralf Gieseking scheidet als Beisitzer aus dem Vorstand aus und wurde mit einem Präsent verabschiedet. Kassenwart Frank Kortum und die Beisitzerinnen Sandra Kopp und Celine Saßnick wurden in ihren Ämtern bestätigt. Ebenso bestätigte die Versammlung den Spartenleiter Jugendfußball Jörn Petersohn. Als neue Kassenprüferin wurde Birte Drechsler gewählt.

 

Ortsbürgermeisterin Christa Stigge lobte den TuS als eine „tragende Säule“ in der Vereinslandschaft im Flecken und betonte die Bedeutung der im Bereich des Sportes geleisteten Kinder- und Jugendarbeit.

Hier finden Sie uns:

TuS Steyerberg e.V. von 1912
Postfach 1163
31593 Steyerberg

Das Sportabzeichentraining und die -abnahme beim TuS Steyerberg findet dieses Jahr vom 23. Mai - 26. September (witterungsabhängig), erstmalig immer Mittwochs ab 17:30 Uhr im Waldstadion in Steyerberg statt. In den Sommerferien findet das Training und die Abnahme nur nach vorheriger Absprache statt.

 

Gez. Matthias Proksch, 

Sportabzeichenobmann TUS-Steyerberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Steyerberg e.V. von 1912