TuS Steyerberg e.V. von 1912
TuS Steyerberg e.V. von 1912

Aktuelle Meldungen aus dem Verein

Heimische Firmen unterstützen die II. Herren Fußball des TuS Steyerberg

 

 

Die II. Herren des TuS Steyerberg freut sich über eine runderneuerte Ausstattung. Möglich machten dies drei Sponsoren aus Steyerberg: Die Firma Nordmann spendierte der Mannschaft um das Trainerteam Thomas Gierholz, Thomas Handke und Georg „Schorse“ Scholz einen neuen Trikotsatz und neue Trainingsanzüge, die Pizzeria Roma steuerte einen Satz Aufwärmshirts bei und die VGH Vertretung Thomas Jakobowski komplettierte die Ausstattung durch neue Sporttaschen.

„So eine tolle Ausstattung ist natürlich super“, freut sich TuS-Trainer Thomas Gierholz bei der Übergabe, „ wir können nun überall einheitlich Auftreten, das stärkt das Teamgefühl und ergibt immer gleich ein besseres Bild.“

„Der TuS Steyerberg ist für so eine großzügige Unterstützung sehr dankbar“, ergänzt TuS Schriftwart Tm Linderkamp, „insbesondere vor dem Hintergrund, dass uns die Firmen vor Ort schon so langjährig und in diesem Umfang unterstützen.“ So profitierte nicht nur die II. Herren vom jüngsten Engagement der Firmen. „Auch die I. Herren wurden dank der Pizzeria Roma und Thomas Jakobowski ebenso mit den Aufwärmshirts und den neuen Sporttaschen ausgestattet“ hebt Linderkamp hervor. „Für uns als Verein insgesamt und für alle unsere Übungsleiter und aktiven Sportler ist ein solches Engagement wie jüngst durch die Firma Nordmann, die Pizzeria Roma und die VGH Vertretung Thomas Jakobowski gleichzeitig auch immer wieder Ansporn uns für den Sport vor Ort zu engagieren“ so Linderkamp abschließend. 

04.11.2017

15. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Inter Komata 0:2 (0:2)

Niederlage gegen den SV Inter Komata

28.10.2017

14. Spieltag

TuS Steyerberg – TSV Eystrup 2:1 (1:0)

Verdienter Sieg auf dem B-Platz

14.10.2017

12. Spieltag

TuS Steyerberg – TuS Leese 2:1 (1:1)

 

Sieg gegen den TuS Leese

02.09.2017

6. Spieltag

TuS Steyerberg – VfL Münchehagen 2:2 (1:0)

 

Ausgleich in der Nachspielzeit

19.08.2017

3. Spieltag

TuS Steyerberg – SC Haßbergen 1:2 (0:2)

Erneut eine knappe Niederlage für den TuS

17.08.2017

2. Spieltag

TuS Steyerberg – TSV Loccum 2:3 (0:1)

Gut gespielt und unglücklich verloren

06.05.2017

27. Spieltag

TuS Steyerberg – JG Oyle 0:0 (0:0)

Der TuS kommt über ein Unentschieden nicht hinaus

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kopp erhält die silberne Ehrennadel des Landessportbundes

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung des TuS Steyerberg begrüßte der 1. Vorsitzende Lothar Kopp 50 Mitglieder in der Vereinsgaststätte „Zum Deutschen Hause“. Kopp ließ in seinem Jahresbericht das vergangene Jahr Revue passieren und ging auf die aktuellen Herausforderungen im Vereinswesen ein. Er hob besonders das Musical der Sparte Rollkunstlauf „Die Löwen sind los…“ hervor, welches das Publikum in vier ausverkauften Aufführungen begeisterte. Weitere große Themen für den TuS sind die laufende Sportentwicklungsplanung, die Neuregelung des Rasenmähens (hier geht der TuS mit dem Leasing von Mährobotern neue Wege)  und die bevorstehende Umrüstung der Schließanlage der Steyerberger Sporthalle mit Transpondern.

Bei den Ehrungen verdienter Mitglieder wurde die Verdienstnadel des TuS Steyerberg in diesem Jahr gleich zweimal vergeben: Kopp zeichnete Anna Fischer in Abwesenheit für ihre Verdienste in der Rollkunstlaufsparte und Stephan Meyer für sein Engagement rund ums Waldstadion und in der Sparte Fußball aus. Den Preis für Leistung und Fairness erhielt Bernd Keitsch aufgrund seines „großem Engagements und stets vorbildlichen Auftretens“ so Kopp. Der Vorsitzende selbst wurde von KSB Vertreter Henning Lühring mit der silbernen Ehrennadel des Landessportbundes ausgezeichnet. Kopp ist in Summe 20 Jahre Vorsitzender des TuS, was ihm, neben Lühring, auch die Versammlung mit der Übergabe eines Trikots mit der Rückennummer 20 dankte.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes gab es bei den turnusgemäßen Wahlen keine Veränderungen: Lothar Kopp bleibt für weitere zwei Jahre 1. Vorsitzender, Tim Linderkamp wurde als Schriftführer wiedergewählt ebenso wie die Beisitzer Matthias Struckmann, Christian Stigge und Stephan Meyer. Karin Seeger arbeitete im Vorstand bereits kommissarisch mit und wurde von der Versammlung ebenso einstimmig als Beisitzerin gewählt. Neue Kassenprüfer sind Christopher Vogel und Christa Stigge.

Bürgermeister Jürgen Weber beglückwünschte alle Gewählten und Geehrten, dankte allen Übungsleiterinnen und Übungsleitern für ihr Engagement und ihren damit geleisteten Beitrag zur Integration der in Steyerberg lebenden Flüchtlinge. Auch er warb für eine breite Beteiligung der Sportler im Rahmen der Sportentwicklungsplanung.

11.03.2017

20. Spieltag

TuS Steyerberg – RW Estorf Leeseringen 2:4 (1:0)

Niederlage zum Rückrundenauftakt

„Fit bleiben in netter Runde“ ist das Motto der gemischten Turngruppe des TuS Steyerberg. Jeden Donnerstag von 16:15 Uhr – 17:30 Uhr trifft sich die Gruppe unter der Leitung von Heinz Winkler in der kleinen Halle in Steyerberg.

„Wir haben Nachwuchssorgen und würden uns über Verstärkung daher sehr freuen! Das Sportprogramm unserer Gruppe ist für Jedermann geeignet“ sagt Übungsleiter Heinz Winkler. Die Gruppenmitglieder sind im Durchschnitt 75 Jahre alt. Einem leichten Aufwärmprogramm schließen sich Gymnastikübungen an, bevor zum Abschluss eine Runde Prellball gespielt wird. Auch das Gesellige kommt nicht zu kurz: Einmal im Monat kommt die Gruppe zum gemütlichen Beisammensein nach der Turnstunde zusammen.

Bei Interesse kann jeden Donnerstag bei den Turneinheiten ohne Voranmeldung hineingeschnuppert werden. Für weitere Rückfragen steht Heinz Winkler unter der Telefonnummer 05764/756 zur Verfügung.

Wem der Termin am Donnerstag nicht so gut passt, kann zum Turnen auch in der Montagsgruppe von Heinz Winkler (montags von 18:30 Uhr – 19:30 Uhr, große Sporthalle) unverbindlich vorbei schauen.

Steyerberg Reunited holt sich den Aue-Cup

Eine räumliche Nähe zur Aue ist schon länger nicht mehr für eine Teilnahme am Steyerberger Aue-Cup erforderlich, aber vielleicht ist es für einen Turniererfolg hilfreich (zumindest zeitweise) an diesem Gewässer gespielt zu haben. Auf die Sieger des diesjährigen Aue-Cups trifft dies zumindest zu: Die Spieler von Steyerberg Reunited verbindet alle eine gemeinsame Steyerberger Vergangenheit. Alexander Meyer hat seine Mitspieler aus Juniorenzeiten um sich geschart und Fabian Frohmann und Co. stießen bis ins Finale vor und holten sich dort mit einem 2:0 Erfolg über den FC Düdinghausen-Deblinghausen den Turniersieg. „Aber auch unser aktueller Nachwuchs, die A-Junioren der JSG Steyerberg / FCDD, legten einen engagierten Auftritt hin, insbesondere in ihrer schweren Gruppe“ lobt Tim Linderkamp als Mitorganisator des Turniers die Mannschaft um Trainer Thorsten Dettmer. „Mit dem Verlauf sind wir rundum zufrieden; das Feedback und die Stimmung während und vor dem Turnier waren gut und es hat sich niemand verletzt!“ sagt Linderkamp.

Stark spielten auch die Herren des FCDD und die Zweitvertretung des Gastgebers auf: Beide erreichten das Halbfinale. Während der FCDD dort den TuS Steyerberg I mit einem 1:0 Sieg ins kleine Finale um Platz 3 schickte, musste sich die Steyerberg Reserve um Marcus Meyer dem späteren Turniersieger Reunited deutlich geschlagen geben. Im internen Duell um Platz 3 der beiden Steyerberger Herrenteams setzte sich dann der TuS Steyerberg I durch. „Unser Dank gilt allen Helferinnen und Helfern sowie den Schiedsrichtern Marco Krenz und Uwe Niemeyer, die allesamt für einen reibungslosen Turnierablauf sorgten“ so Linderkamp abschließend. 

Kommen auch Sie im Januar in die Steyerberger Sporthalle, um zu sehen, wie Rafiki die Geburt des kleinen Löwenbabys Simba verkündet.

Geschichte

Der König Mufasa regiert sein Königreich mit Güte und Weisheit und lehrt Simba den „Ewigen Kreis des Lebens“ und das alles miteinander im Gleichgewicht verbunden ist. Dieses Gleichgewicht zu erhalten, soll später Simbas Aufgabe sein. Mufasas jüngerer Bruder Scar ist jedoch neidisch auf die Stellung seines Neffen und plant deshalb den Thron an sich zu reißen. Heimtückisch erzählt er Simba Lügen und lockt ihn in Gefahr – doch sehen Sie selbst wie  der kleine Löwe mit Hilfe seiner Freunde Zazu, Nala, Timon und Pumba wieder Mut zeigt und sich den Thron zurückerobert.

42 Läuferinnen im Alter von 4-25 Jahren trainieren bereits seit Anfang September ganz fleißig, für ihr neues Musical “Die Löwen sind los ...” Bis zu 4x wöchentlich stehen sie mit ihren 5 Trainerinnen in der Halle, um Sie alle wieder mit zu nehmen auf eine aufregende Reise. Der Kartenvorverkauf läuft bereits über die Volksbank eG, Steyerberg – sichern auch Sie sich schnell noch Karten.

19.11.2016

18. Spieltag

TuS Steyerberg – SV G-W Stöckse 5:0 (0:0)

Der TuS verabschiedet sich mit einem klaren Sieg in die Winterpause

5.11.2016

16. Spieltag

TuS Steyerberg – RSV Rehburg 1:6 (0:2)

 

Klatsche gegen den RSV Rehburg

29.10.2016

15. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Sebbenhausen / Balge 4:1 (0:0)

 

Verdienter Sieg gegen Sebbenhausen

15.10.2016

13. Spieltag

TuS Steyerberg – TuS Leese 1:1 (0:1)

 

Remis gegen den TuS Leese

24.09.2016

10. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Duddenhausen 4:3 (1:1)

Der TuS macht es nochmal unnötig spannend

 

10.09.2016

8. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Husum 3:1 (0:1)

Starke Leistung von Keeper Kim Lange

27.08.2016

6. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Aue Liebenau 1:0 (0:0)

Sieg im Derby

13.08.2016

3. Spieltag

TuS Steyerberg – TSV Eystrup 1:2 (1:0)

 

Unnötige Niederlage gegen den TSV Eystrup

30.07.2016

1. Spieltag

TuS Steyerberg – ASC Nienburg 1:2 (0:1)

 

Auftaktniederlage zum Saisonstart

Sportwerbewoche 2016: Zweite Auflage des Loopyballturniers

 

An diesem Freitag beginnt die traditionelle Sportwerbewoche des TuS Steyerberg. Den Kern bildet eines der größten Sportwerbewochenturniere im Südkreis: Sowohl im mit Bezirks- und Kreisligisten besetzten A-Cup als auch im B-Cup, ebenfalls besetzt mit Kreisligisten und ambitionierten Kreisklassenteams, gehen namhafte Teams an den Start. „Besonders danken wir dem TV Neuenkirchen, der kurzfristig noch zugesagt hat“, sagt Tim Linderkamp vom Organisatorenteam des TuS.

Gleich am Eröffnungsfreitag präsentiert sich die Sparte Kyujutsu und bietet ein Schnupperschießen mit einem japanischen Langbogen an. Am Samstag stoßen in der zweiten Neuauflage des Loopyballturniers wieder Hobbymannschaften gut gepolstert aufeinander (für Kurzentschlossene kann noch ein Startplatz unter loopyball.steyerberg@gmail.com ergattert werden), bevor gemeinsam bei der Players Night gefeiert werden kann.

Am zweiten Freitag steigt dann das traditionelle Elfmeterschießen der Firmen und Vereine sowie das Kinderelfmeterschießen für die Nachwuchsfußballer. Das Programm komplettieren die Blitzturniere der II. Herren und der Damen-Spielgemeinschaft aus Düdinghausen-Deblinghausen, Steyerberg und Anemolter-Schinna am zweiten Samstag. „Wir wünschen uns ein verletztungsfreies Turnier, welches die Mannschaften in ihrer Vorbereitung weiterbringt“ sagt Linderkamp „und wieder eine tolle Beteiligung beim Elfmeterschießen der Gruppen und Vereine“. Der Eintritt ist an allen Tagen frei.

A-Cup

Gruppe 1: TuS Steyerberg, SC Hassbergen, SC Uchte

Gruppe 2: TV Neuenkirchen, SV Husum, TuS Petershagen / Ovenstädt

 

B-Cup

Gruppe 1: VfB Stolzenau, SSV Pennigsehl – Mainsche, TuS Kirchdorf

Gruppe 2: SV Aue Liebenau, TSV Anemolter – Schinna, SV Nendorf   

Programm Sportwerbewoche 2016
Plakat_Sportwerbewoche 2016.pdf
PDF-Dokument [124.8 KB]

05.06.2016

Tischtennisturnier in Steyerberg

 

Am 5. Juni fand in der Sporthalle Steyerberg das Kreisranglistenturnier statt. Das Foto zeigt die Teilnehmer vom TuS Steyerberg.

28.05.2016

30. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Husum 1:3 (1:0)

 

Niederlage zum Saisonabschluss

23.05.2016

Volleyball Mixed

Vorbericht Landesmeisterschaften

TuS-Volleyballer als "Heim"-Mannschaft besonders motiviert

mehr

07.05.2016

28. Spieltag

TuS Steyerberg – SV Aue Liebenau 3:0 (0:0)

 

Sieg im Nachbarschaftsderby

30.04.2016

27. Spieltag

TuS Steyerberg – VfL Münchehagen 2:1 (1:0)

 

Sieg gegen den Tabellenführer

Vereinsmeisterschaft 2016 der Rollkunstlaufsparte

 

Am 10.04.2016 fand die 4. Vereinsmeisterschaft des TuS Steyerberg im Rollkunstlauf statt. Den Bericht und Fotos finden Sie hier.

Hier finden Sie uns:

TuS Steyerberg e.V. von 1912
Postfach 1163
31593 Steyerberg

Das Sportabzeichentraining und die -Abnahme beim TuS Steyerberg findet dieses Jahr vom 16. Mai - 12. September (witterungsabhängig), immer Dienstags ab 17:30 Uhr im Waldstadion in Steyerberg statt. In den Sommerferien findet das Training und die Abnahme nur nach vorheriger Absprache statt.

 

Gez. Matthias Proksch, 

Sportabzeichenobmann TUS-Steyerberg

Druckversion Druckversion | Sitemap
© TuS Steyerberg e.V. von 1912